Beiträge

auch im Winter herrlich

Noch ist es Hochsommer, doch an den heissen Tagen sehnen wir uns nach Abkühlung. Deshalb hier eine kurze Erinnerung, wie herrlich es auch im Winter auf dem Golfplatz ist.
Zwar kann dann kein Golf mehr gespielt werden, doch die winterliche Landschaft lässt sich auch bestens bei einer Schneeschuhtour oder von der Terrasse des Restaurants aus geniessen. Der Gast Hoof 18 ist in den Wintermonaten für Gruppen ab 10 Personen auf Reservation geöffnet. Unsere Menüvorschläge findet ihr hier.
Lasst euch von Sarah und ihrem Team im gemütlichen ehemaligen Kuhstall kulinarisch verwöhnen und geniesst den Ausblick auf die verschneite entlebucher Bergwelt.
Fragen oder Reservationen gerne per Telephon 041 488 01 18 oder an info@gcfs.ch

25 Jahre Golfclub Flühli-Sörenberg

25 Jahre Golfclub Flühli-Sörenberg 1997-2022

Bereits im Jahre 1986, also ganze elf Jahre vor der Platzeröffnung, entstand erstmals die Idee einen Golfplatz in die hügelige Landschaft von Flühli zu bauen. Es brauchte einige Jahre der Planung und viel Durchhaltevermögen, bis diese Idee letztlich in die Realität umgesetzt werden konnte. Nachdem alle Hindernisse aus dem Weg geräumt waren, konnte man 1996 mit dem Bau des Platzes beginnen. Im September 1997 wurde dann der Golfplatz offiziell eröffnet.
In all den Jahren galt es nicht nur auf dem Platz einige Berge und Täler zu überwinden. Doch mit grossem persönlichem Einsatz und Freude hielten die Mitglieder und Angestellten den Blick nach vorne gerichtet und ermöglichten so ein Fortbestehen des Golfclubs Flühli-Sörenberg.
Nach einigen turbulenten Jahren entschlossen sich Sarah und Jörg Zihlmann 2017, den Golfclub aus der Krise zu führen und nunmehr als „Golf Flühli AG“ privat weiterzuführen. Dank ihres tagein tagaus unermüdlichen Einsatzes hat sich der malerisch gelegene 9-Loch Platz mit seinem urchigen Restaurant und der aussichtsreichen Sonnenterrasse zu einem Juwel in der Biosphäre Entlebuch entwickelt, der Gäste aus Nah und Fern anzieht. Unterstützt werden sie bei der Platzpflege, im Restaurant und in Sachen Golf von einem über viele Jahre treuen und gut eingespielten Team von Mitarbeitern. Diese familiäre Atmosphäre schätzen nicht nur Sarah, Jörg und ihre Angestellten sehr, auch alle Gäste – Golfer und Nicht-Golfer- geniessen das friedliche Miteinander.
Wir sind gespannt, was die nächsten 25 Jahre bringen werden und freuen uns darauf dies mit unseren Gästen erfahren und gestalten zu dürfen.

Abendstimmung auf dem Golfplatz

Nicht nur am Morgen wird man von der einmaligen Stimmung und Ruhe auf dem Golfplatz verzaubert. Auch am Abend kann man diese malerische Kulisse von der Terrasse aus oder auf dem Golfplatz geniessen und sich wie in einer anderen Welt fühlen. Erholung pur!

(Photo @ Bernhard Ostertag)